Technische Werke Friedrichshafen und Stadtwerke Überlingen schließen sich zusammen

Mit Wirkung zum 01.10.2012 haben sich die Technische Werke Friedrichshafen GmbH und die Stadtwerke Überlingen GmbH zur neuen STADTWERK AM SEE GmbH & Co. KG zusammengeschlossen. Mit 75,6 Prozent ist die TWF und mit 24,4 Prozent die Swü an der neuen Gesellschaft beteiligt. Das neue Unternehmen hat rund 310 Mitarbeiter und einen Umsatz von rund 180 Millionen Euro. Die „Alt-Gesellschaften“ TWF und Swü bleiben weiterhin als Betreiber der Parkhäuser und – in Friedrichshafen – der Verkehrs-Unternehmen erhalten.