Regulierungsmanagement

Systematische Unterstützung

Im Jahr 2005 wurde der Netzbetrieb Strom und Gas auf staatliche Regulierung umgestellt. Seither brauchen die Netzbetreiber nicht nur Spezialisten für neue Aufgaben, die es davor nicht gab, sondern auch neue Unternehmensstrategien. Unsere Experten ersetzen nicht Ihre internen Verantwortlichen, sondern ergänzen sie durch unverzichtbares Fachwissen und leistungsfähige Systeme. 

Netzentgelte

  • Kostenprüfung und Entgeltanträge
  • Messen + Abrechnen
  • Berechnung der Preisblätter Netznutzung für Strom und Gas
  • Verprobung
  • Basis sind die energiewirtschaftlichen Daten des letzten abgeschlossenen Kalenderjahres und die Erlösvorgabe der Regulierungsbehörde
  • Kostenträgerrechnung

Sonstige Leistungen

  • Entwicklung von spezifischen Tools
  • Sondernetzentgelte
  • Lastflussanalysen
  • Hochlastzeitfenster
  • Vermiedene Netzentgelte
  • Alle weiteren Leistungen nach EnWG

 

Gerne können Sie sich ein Produktblatt über unsere allgemeinen Leistungen und unsere Tools herunterladen.

Datenmeldungen an die Regulierungsbehörde

  • Ermittlung technischer und wirtschaftlicher Daten
  • Prüfung auf Plausibilität und Konsistenz
  • Betrachtung der wirtschaftlichen Auswirkungen auf die Erlösobergrenze

Regulierungsdatenbank

  • Bereitstellung
  • Datenpflege
  • First-Level-Support

Ihre Vorteile

  • Hochwertiges Fachwissen
  • Ergänzung des eigenen Personals
  • Kompetenz aus der Praxis
  • Know-How-Transfer 

Carina Schulz

T +49 (7541) 40297 22
F +49 (7541) 40297 05

c.schulz (at) netzwerkstadt.info

 

Raphael Erath

T +49 (7541) 40297 23
F +49 (7541) 40297 05

r.erath (at) netzwerkstadt.info