Regulierungsdatenbank

Anfragen effizient managen

Überblick bei den Regulierungsanfragen, eine personenunabhängige, und effiziente Dokumentation

Nicht den Überblick verlieren und die Anforderungen der Berichterstattung in der Regulierung erfüllen. Dieser Herausforderung müssen sich die Regulierungsmanager täglich stellen. Als Standardwerkzeug dient häufig die Ablagemöglichkeit auf Netzlaufwerken. Dieses Vorgehen ist nicht komplett revisionssicher  bzw. nur mit hohem zusätzlichem Aufwand zu bewältigen.


Die Regulierungsdatenbank stellt die passende Lösung für dieses Problem dar. In der Datenbank können alle Daten, die in Zusammenhang mit einer Anfrage stehen dokumentiert werden. Die Aufteilung in die Module Aufgaben, Kennzahlen, Kalkulation, Formulare und Auswertung spiegelt dabei die wichtigsten Tätigkeitsfelder in der Regulierung wieder. Die intensive Zusammenarbeit über mehrere Netzbetreiber ermöglicht es, viele Anwendungs-fälle abzudecken.

Unser Angebot:

  • Bereitstellung der Software im Nutzungsservice
  • Unterstützung bei Aufbau und Einführung
  • First-Level-Support alle Dienstleistungen:
    - Stammdateneingabe
    - Verwaltung/Administration des Systems
    - Schulung der Mitarbeiter
    - Bereitstellung einer Grundstruktur
    - Pflege der Datenbestände

Ihre Vorteile:

  • Erfüllung der gesetzlichen Vorgaben
  • Terminüberwachung
  • zentral verfügbare Daten, personenunabhängig
  • keine Installation vor Ort notwendig
  • modulare Erweiterungen
  • kein eigener Systemaufbau
  • günstige Nutzung durch Mandantenmodell
  • Arbeiten im Standard einer Stadtwerke-Gemeinschaft

Christoph Stiens

Kurt-Wilde-Str. 10
88662 Überlingen

T +49 (7551) 9234-855
F +49 (7551) 9234-60855

c.stiens (at) netzwerkstadt.info

Gerne können Sie sich ein Produktblatt über unsere Regulierungssoftware herunterladen.

Lisa Schellinger

Kurt-Wilde-Str. 10 88662 Überlingen

T +49 (7551) 9234-877 F +49 (7551) 9234-60877

l.schellinger (at) netzwerkstadt.info